Menü

Jedes Jahr aufs Neue erweist sich unser Seminar als ein verlässlicher Kompass für die Jahresabschlussarbeiten und die Erstellung der Steuererklärungen. Unser erfahrenes Referententeam bringt Sie auf den neuesten Stand: Wir beleuchten die Änderungen im Vergleich zu den Vorjahren, die Sie bei der Erstellung der Abschlüsse und Steuererklärungen beachten sollten. Ziel des Seminars ist es nicht, die grundsätzliche Technik der Abschluss- und Erklärungsarbeiten zu vermitteln, sondern Ihnen die neuesten Veränderungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen kompakt und praxistauglich darzustellen.

 

Themenschwerpunkte:
 

  • Alle notwendigen Neuerungen für die Erstellung der Jahresabschlüsse 2023
  • Alle relevanten Rechtsänderungen im Veranlagungszeitraum 2023 in der Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer und Umsatzsteuer für die Erstellung der Erklärungen
  • Handlungsempfehlungen – Praxisrelevante Fragestellungen – Fallbeispiele
  • Arbeitsschwerpunkte beim Jahresabschluss 2023 für Personenunternehmen und Spezialprobleme bei Kapitalgesellschaften
  • Auswahl der relevanten Änderungen der Erklärungsvordrucke in der praktischen Anwendung
  • Wiederholung und Vertiefung von „Sollbruchstellen“
Veranstaltungsart
Termine
385,00
p.P.
Zzgl. USt.
Referent*in
image
Manuel Speicher (Diplom-Finanzwirt, Betriebsprüfer)
image
Dennis Naumann (Steuerberater, Rechtsanwalt, Dipl.-Finanzwirt)
Ansprechpartner*in
image
Tanja Bach
bach@ifu-institut.de
0228 52000-13
Veranstaltungsort
Zielgruppe
Steuerberater*innen
Steuerberater-Mitarbeiter*innen
Rechtsanwälte/*innen und Steuerberater*innen
Steuerberater*innen und StB-Mitarbeiter*innen