Menü
Themenschwerpunkte
  • Aktuelle bilanzsteuerrechtliche Besonderheiten zur Erzielung des steueroptimalen Jahresabschlussergebnisses
  • Beratungsbrennpunkte rund um die umsatzsteuerliche Organschaft
  • Neue Besonderheiten bei der Umkehrung der Steuerschuldnerschaft nach § 13b UStG für Bauträger
  • Umsatzsteuerliche Spezialfragen im Baugewerbe im Zuge der neuesten Rechtsentwicklungen (u.a. die Abgrenzung von Teilleistungen und Anzahlungen)
  • Die Vermeidung der neuen Haftungsrisiken bei der Beschäftigung von Subunternehmern
  • Die Umsetzung steuergünstiger Strategien 2021 im Baugewerbe im Rahmen einer umfassenden Steuergestaltungsberatung
  • Die Führung von Baukonten und die Abgrenzung teilfertiger Arbeiten
  • Spezialprobleme - Gestaltungslösungen - Praxisfälle inkl. einer anschaulichen Darstellung von Bauleistungen im Ausland

Seminardauer
09.00 Uhr - 15.00 Uhr

Termine

290,00 € 261,00
Zzgl. USt.

Referent

Torsten Krause (Steuerberater, Dipl.-Finanzwirt)

Veranstaltungsort