Menü
Bereits im „kleinen Fall“ der Beteiligung der Komplementär-GmbH an der GmbH & Co. KG ergeben sich technische Probleme bei der Erstellung von Steuerbilanz und Körperschaftsteuererklärung, die sich bei stärkerer „Verelektronisierung“ des Verfahrens immer schlechter im Rahmen einer „Praktiker-Lösung“ verstecken lassen. Bei Sonderbetriebsvermögen / Sonderbetriebseinnahmen (Vermietung von Mutter-Gesellschaft an Tochter-Personengesellschaft, Dienstleistungen, Darlehen etc.) werden diese Probleme nur noch größer.
Es wird mit der Zeit unumgänglich, den zwar lästigen und langen – aber richtigen – Weg zu gehen, der in diesem Seminar im Detail vorgestellt wird.
 


Themenschwerpunkte

  • Handelsrecht
    • Bilanzierung von Beteiligung und Beteiligungsertrag
    • Bilanzierung von anderen Erträgen (Miete, Zins, Haftungsvergütung, Kostenersatz) und Aufwendungen
  •  Steuerbilanz
    • Bilanzierungskonkurrenz – Vorrang von SBV und SBE/SBA
    • Steuerliche Qualifikation des Personengesellschaftsanteils als „Nicht-Wirtschaftsgut“
    • Spiegelbildmethode
  •  Außerbilanzielle Korrekturen
    • Theoretische Technik
    • Darstellung im Körperschaftsteuerformular des Gesellschafters
    • Darstellung in der Steuererklärung bei Gesellschaftern anderer Rechtsformen
  •  Bilanzielle Technik
    • Vortragswerte, Überleitung, technische Tricks und Kniffe
    • GuV-Methode
    • Vermögensvergleichsmethode
  •  Praktische Fallbeispiele
    • Komplementär-GmbH erhält Haftungsvergütung und Zinserträge
    • Kapitalmäßig beteiligte Kommanditisten-GmbH erhält Gewinnanteil und Miete
    • Ober-Personengesellschaft erhält Gewinnanteil und Umsatzerlöse von Unter-Personengesellschaft
    • Abweichungen zwischen Handelsbilanz und Steuerbilanz bei Gesamthandsvermögen und Sonderbetriebsvermögen

Veranstaltungsdauer:
10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Das Online-Seminar wird über Microsoft Teams durchgeführt, das schnell, unkompliziert und kostenlos installiert werden kann und in der Handhabung sehr einfach ist.
Technische Voraussetzungen : Lautsprecher und Internetverbindung Gerne können Sie sich das Seminar auch über Ihr Smartphone oder Tablet anschauen.

Termine

169,00
Zzgl. USt.

Veranstaltungsort