Menü

+++ Das MoPeG tritt zum 01.01.2024 in Kraft – Vorbereitende Überlegungen und Maßnahmen in 2023 dringend erforderlich! +++

 
Themenschwerpunkte:
 
  • Das neue MoPeG: Hintergründe und Zielsetzung – Die wichtigsten Neuerungen im Überblick
  • Die GbR vor und nach dem MoPeG: Was ändert sich konkret? – Rechtsformvarianten nach dem MoPeG – Vorbereitende Überlegungen und Maßnahmen
  • Die Freiberufler GmbH & Co. KG als Gestaltungsalternative: Vor- und Nachteile gegenüber der PartGmbB – Besonderheiten bei der praktischen Umsetzung – Aktuelle Rechtsprechung zur Gewerblichkeit
  • MoPeG: Keine Auswirkungen auf das Steuerrecht?! – Notwendiger Handlungsbedarf / Risiken erkennen und reduzieren
  • Die Auswirkungen des MoPeG auf die Bilanzierung
 

Termine

275,00
pro Person
Zzgl. USt.
Veranstaltung weiterempfehlen

Referent*in

Mario Dörper (Dipl.-Finanzwirt (FH), Steuerberater)

Ansprechpartner*in

Tanja Bach
bach@ifu-institut.de
0228-5200013

Veranstaltungsort

Zielgruppe

Steuerberater*innen