Menü
Grundstücke können die Mandanten überall haben!
 
Mit der Grundsteuerreform ging auch eine Änderung des Grundgesetzes einher, die es den einzelnen Bundesländern freistellt, eigene Regelungen zur Grundsteuer aufzustellen (Länderöffnungsklausel). Davon haben einzelne Bundesländer Gebrauch gemacht. In diesen Kurz-Erklärvideos erhalten Sie zu den jeweils vom Bundesmodell abweichenden Regelungen der Bundesländer einen schnellen und einfachen Überblick mit Berechnungsbeispielen, um auch dort bestmöglich für Ihre Mandant:innen tätig zu werden. (Dauer ca. 20 Minuten)

  • Grundsätzliches zur Länderöffnungsklausel
  • Kurzüberblick über die Bewertungsmethodiken
  • Berechnungsbeispiele zu den Ländermodellen
  • Überblick über mögliche Ermäßigungstatbestände

Wichtiger Hinweis! Wichtiger Hinweis! Wichtiger Hinweis! Wichtiger Hinweis! Wichtiger Hinweis! Wichtiger Hinweis!  


SmartGrundsteuer - Die ganzheitliche Software für die Grundsteuerwertermittlung

Schnittstellen-Partner der DATEV


Verpassen Sie dazu nicht das


KOSTENLOSE SmartGrundsteuer Kennenlern-Webinar

Mehr dazu unter: SmartGrundsteuer oder hier klicken und direkt das KOSTENFREIE Webinar buchen!


 

20,00 €
Preis zzgl. 19% USt.

Zielgruppe

Steuerberater*innen und StB-Mitarbeiter*innen

Ansprechpartner*in

Marina Schmitz
schmitz@ifu-institut.de
0228-5200033
Veranstaltung weiterempfehlen