Menü

 Themenschwerpunkte

  • Die neuen Katalogzwecke im Gemeinnützigkeitsrecht – Die neuen Regelungen bezüglich der Mittelweitergabe und der Umsatzfreigrenze des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs
  • Die Änderungen im Spendenrecht und die Erhöhungen der Steuerfreibeträge im ehrenamtlichen Bereich
  • Die neuen Möglichkeiten im Bereich der Holding und beim Zusammenwirken von steuerbegünstigten Körperschaften
  • Die Änderung des Feststellungsverfahrens des § 60a AO – Das neue Zuwendungsempfängerregister
  • Erleichterungen bei der zeitnahen Mittelverwendung für kleinere Vereine

Seminardauer:
25.01.2021   15.00 Uhr - 17.00 Uhr
29.01.2021   10.00 Uhr - 12.00 Uhr

Termine

169,00
Zzgl. USt.

Referent

Michael Röcken (Rechtsanwalt, Spezialist für Vereins- und Stiftungsrecht)

Veranstaltungsort