Menü
  • Wichtige neue Entwicklungen und Änderungen mit Relevanz für die Beratung von Bauunternehmen – u.a. die Grunderwerbsteuerreform und die Neuerungen zum Mietwohnungsneubau
  • Beratungsbrennpunkte rund um die umsatzsteuerliche Organschaft
  • Sanierungsmandate im Baugewerbe und Handwerk aus Bankensicht: MaRisk - (Problem-)Kreditbearbeitung
  • Neue Besonderheiten bei der Umkehrung der Steuerschuldnerschaft nach § 13b UStG für Bauträger unter dem Blickwinkel der Verjährungsfrist
  • Die Vermeidung der neuen Haftungsrisiken bei der Beschäftigung von Subunternehmen
  • Die Bewertung von Grundvermögen in Bau- und Handwerksbetrieben im Zuge der Grundsteuerreform
521,50 €
Preis zzgl. 16% USt.