Menü

+++ Das Bundesfinanzministerium hat die Lohnsteuerrichtlinien mit Wirkung zum 01.01.2023 umfassend überarbeitet - In unserem Online-Seminar informieren wir Sie über die wesentlichen Änderungen für die tägliche Praxis +++



Themenschwerpunkte:
 
  • Werkzeuggeld - LStR 3.30
  • Sachzuwendungen – LStR 8.1 und 8.2
  • Gestellung von Fahrzeugen – LStR 8.1
  • Doppelte Haushaltsführung – LStR 9.11
  • Aufmerksamkeiten – LStR 19.6
  • Steuerfreie Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit – LStR 3.b

Hinweis: Die Kenntnis der Lohnsteuerrichtlinien ist unentbehrlich, um die Auffassung des BMF bei der Lohnsteuernachschau und der Lohnsteueraußenprüfung dezidiert beurteilen zu können.
Dadurch wird den Seminarteilnehmer*innen eine gezielte Prüfungsvorbereitung, die Aufdeckung eventueller Schwachstellen und eine prüfungssichere Erstellung der Lohnabrechnungen ermöglicht.

Termine

195,00
pro Person
Zzgl. USt.
Veranstaltung weiterempfehlen

Referent*in

Heinz Rüdiger Seidel (Steuerberater, Dipl.-Betriebswirt)

Ansprechpartner*in

Aurelio Cortina
cortina@ifu-institut.de
0228-5200045

Veranstaltungsort

Zielgruppe

Steuerberater-Mitarbeiter*innen

Alternative Artikel