Menü

+++ Achtung: Vermeiden Sie Haftungsrisiken, wenn der Lohn doppelt gezahlt werden muss! – Zustellungen der Pfändungs- und Überweisungsbeschlüsse jetzt auch elektronisch! +++


Themenschwerpunkte:
 
  • Einführung in die Lohn - und Gehaltspfändung
  • Ablauf der Pfändung: Vorpfändung, Pfändung, Fristen
  • Drittschuldnererklärung: Zweck, Inhalt und Rechtsfolgen
  • Berechnung des pfändbaren Teils des Einkommens mit Beispielen
  • Umsetzung der Lohnpfändung in der betrieblichen Praxis
  • Ausnahmetatbestände (Mehrfachpfändungen, Mehrfacheinkommen, Pfändungsschutz etc.)
  • Arbeitsrechtliche Aspekte der Lohn- und Gehaltspfändung
  • Beendigung der Pfändung

Termine

169,00
pro Person
Zzgl. USt.
Veranstaltung weiterempfehlen

Referent*in

Raschid Bouabba (MBA, Dipl.-Wirtschaftsingenieur)

Ansprechpartner*in

Aurelio Cortina
cortina@ifu-institut.de
0228-5200045

Veranstaltungsort

Zielgruppe

Steuerberater*innen und StB-Mitarbeiter*innen