Menü

Steuerberater André Kahlert vermittelt in diesem Seminar zunächst die notwendigen Branchenkenntnisse, Neuerungen und aktuellen Entwicklungen für die Beratung des Hotel- und Gaststättengewerbes, um dann detailliert in besondere Problembereiche der Branche einzusteigen, wie beispielsweise die Anforderungen an die Kassenführung, spezielle BP-Herausforderungen sowie die Erfüllung der Einzelaufzeichnungspflicht bei Abwicklung der Umsätze über (Online-)Drittanbieter.


 

Themenschwerpunkte: 
 

  • Steuerliche Branchenkenntnisse, Neuerungen sowie aktuelle Entwicklungen
  • Die für die Branchenberatung relevante Rechtsprechung und Gesetzgebung
  • Erfüllung der Einzelaufzeichnungspflicht bei Abwicklung der Umsätze über (Online-)Drittanbieter
  • Außenprüfung kompakt: Einhaltung von GoBD sowie Aufbewahrungs- und Aufzeichnungspflichten, Kassenführung, Datenzugriff der BP, Prüfungstechniken und -methoden, Fehlinterpretationen von Auswirkungen der Corona-Krise, Vermeidung von Mehrergebnissen
  • Belegausgabepflicht, Kassennachschau, TSE - Die Kassenprüfung durch Jedermann, das Finanzamt und einen unabhängigen Dritten
Termine
245,00
p.P.
Zzgl. USt.
Referent*in
image
André Kahlert (Steuerberater Dipl.-Finanzwirt (FH) Master of Laws)
Ansprechpartner*in
image
Svenja Jamann
jamann@ifu-institut.de
0228 52000-45
Veranstaltungsort
Zielgruppe
Steuerberater*innen
Rechtsanwälte/*innen und Steuerberater*innen
Steuerberater*innen und StB-Mitarbeiter*innen