Menü
+++ Zweimal im Jahr informieren wir Steuerberater über alle wichtigen (steuer-)rechtlichen Neuerungen und neuen Entwicklungen für die optimale Beratung von Ärzten und Zahnärzten - Erfüllen Sie mit dem Besuch beider Updates Ihre gesamte Pflichtfortbildung als Fachberater für den Heilberufebereich (IFU / ISM gGmbH)!+++
 
  • Alle wichtigen steuerlichen und rechtlichen Neuerungen für die optimale Beratung des Heilberufebereichs
  • Komplex „Einkommensteuer“
  • Komplex „Gewerbesteuer“
  • Komplex „Umsatzsteuer“
  • Aktuelle arzt- und zahnarztrechtliche Entwicklungen für Vertragsärzte und MVZ (u.a.: Mehr als ein Jahr TSVG - Eine Bilanz)
  • „Update“ zu den Themen „Niederlassung“, „Praxisführung“, „Nachbesetzung von Angestellten“ und "Praxisübergabe"
  • Kooperationen: Wechselwirkungen von Steuer-, Medizin- und Gesellschaftsrecht beachten!
  • Gestaltungsmöglichkeiten und Beratungsstrategien (z.B. zum Thema "Investoren-MVZ")
  • Wirksamkeit einer abweichenden Vereinbarung mit durchgängig höheren Faktoren als 3,5
  • Nichtigkeit von Behandlungsverträgen wegen Verstoß gegenüber dem Arztvorbehalt (zu weitgehende Delegation)
  • Erörterung interessanter Fälle aus der Praxis

Seminardauer
9.00 Uhr - 16.30 Uhr



 
 
1. Halbjahr 2020
2. Halbjahr 2020
Berlin
Dortmund
Frankfurt
Hamburg
Köln
Stuttgart
 
1. Halbjahr 2020
2. Halbjahr 2020
Berlin
Dortmund
Frankfurt
Hamburg
Köln
Stuttgart
670,00
Zzgl. USt. und 110,00 € Tagungspauschale zzgl. USt

Referent

Dr. Rudolf Fürstenberg (RA, Fachanwalt Steuerrecht und für Medizinrecht)
Theo Sander (Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steurrecht)

Veranstaltungsort