Menü

Der Lehrgang vermittelt Mitarbeitenden die notwendigen steuerlichen Kenntnisse zur rechtssicheren Beurteilung von Sachverhalten rund um den Erwerb einer Immobilie, während des Besitzes einer Immobilie und im Zuge der  Veräußerung bzw. Übertragung einer Immobilie. Des Weiteren werden Spezialfälle zur Immobilienbesteuerung diskutiert und schließlich die Umsetzung der rechtlichen Würdigung von Immobiliensachverhalten in die Anlage V besprochen.


 

Lehrgangsinhalte:
 

Modul I
Steuerliche Besonderheiten rund um den Erwerb einer Immobilie

  • Die Zuordnung der Immobilie zum Betriebsvermögen (Anlagevermögen/Umlaufvermögen) bzw. zum Privatvermögen
  • Die Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung im Erstjahr
  • Kaufpreisaufteilung GruBo/Gebäude
  • Grunderwerbsteuerliche Fragestellungen

 
Modul II
Die steuerlichen Bearbeitungsschwerpunkte während des Besitzes einer Immobilie

  • Besonderheiten bei der Ermittlung der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung nach dem Erstjahr
  • Erhaltungsaufwand vs. Herstellungsaufwand (§ 6 Abs. 1 Nr. 1 a EStG)
  • Abschreibungen und Sonderabschreibungen
  • Steuerliche Behandlung von Photovoltaikanlagen

 
Modul III
Steuerliche Fragen im Zuge der Veräußerung/Übertragung einer Immobilie

  • Der Verkauf einer Immobilie als privates Veräußerungsgeschäft nach § 23 EStG
  • „Gefahrenherd“ Gewerblicher Grundstückshandel
  • Bildung und Auflösung der § 6b EStG-Rücklage
  • Berichtigung des Vorsteuerabzugs nach § 15a UStG

 
Modul IV
Spezialfälle zur Immobilienbesteuerung aus der täglichen Praxis

  • Betriebsaufspaltung
  • Immobilien GmbH
  • Vermögensverwaltende GmbH & Co. KG
  • Immobilie im Ausland


Seminardauer
09.00 Uhr - 13.00 Uhr
10.00 Uhr - 12.00 Uhr (Prüfung)

 

Termine
1.290,00
p.P.
Zzgl. USt. und 150,00 € Prüfungsgebühr zzgl. USt
Referent*in
image
Karsten Sievers (Steuerberater)
image
Angela Hauch (StBin, Dipl.-Finanzwirtin, Master of Arts in Taxation (M.A.))
Ansprechpartner*in
image
Svenja Jamann
jamann@ifu-institut.de
0228 52000-45
Veranstaltungsort
Zielgruppe
Steuerberater-Mitarbeiter*innen
Steuerberater*innen und StB-Mitarbeiter*innen