Menü


Modul I
Das Gesundheitswesen der Bundesrepublik Deutschland - Gesamtkomplex "Praxisgründung"
  • Struktur, Akteure und Ordnungsrahmen des Gesundheitssystems in der ambulanten Versorgung - Die ärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland
  • Kassenärztliche Bundesvereinigung und Kassenärztliche Vereinigungen
  • Gesundheitsversicherung - Gesundheitsfonds

Modul II
Die steuerrechtliche Behandlung der Tätigkeit niedergelassener Ärzte und Zahnärzt
  • Die Rechnungslegung beim Arzt und beim Zahnarzt
  • Die einkommensteuerlichen Besonderheiten: Abgrenzung der Einkunftsart, Abgrenzung vom Gewerbebetrieb,                                                                                                                                                                                                                     Betriebseinnahmen / -ausgaben, Praxisaufgabe / Praxisveräußerung
  • Gesamtkomplex "Umsatzsteuer"

Modul III
Praxiskooperation und Praxisfusion - Praxisaufgabe / Praxisveräußerung
  • Praxisfusion und Kooperationsformen - Schwerpunkt: Praxisgemeinschaften
  • Die Berufsausübungsgemeinschaft: Rechtsform, Vertragsarztrecht, Vertrags-gestaltung, steuerrechtliche Behandlung, Job-Sharing, (Teil-)Gemeinschaftspraxen
  • Medizinische Versorgungszentren: Gestaltungsformen, einkommen- und umsatzsteuerliche Rahmenbedingungen

Modul IV
Das Zulassungsverfahren - Genehmigungen im Praxisbetrieb - Berufsrecht
  • Die Zulassung zur vertrags(zahn)ärztlichen Versorgung
  • Übertragung einer vertragsärztlichen Praxis
  • Angestellter Arzt - Durchlässigkeit der Grenze "ambulant / stationär" - Teilversorgungsauftrag - Filialbildung (Zweigpraxis)

Modul V
Ärztliche Abrechnung - Wirtschaftlichkeitsprüfungen / Regressverfahren - Materialwirtschaft
  • Die ärztliche Abrechnung nach EBM und GOÄ - Der Honorarbescheid der Kassenärztlichen Vereinigung
  • Wirtschaftlichkeitsprüfungen / Regressverfahren
  • Betriebswirtschaftliche Betrachtung von IGeL-Leistungen
  • Materialwirtschaft / Materialwesen in der Praxis - Beschaffung und Rechnungslegung

Schriftliche Abschlussprüfung

Veranstaltungsdauer:
Jeweils          09.00 Uhr - 16.30 Uhr
Prüfung         13.00 Uhr - 15.00 Uhr

Für Teilnehmer mit Übernachtungswunsch haben wir ein Zimmerkontingent
im Veranstaltungshotel reserviert. Das Formular zum Zimmerabruf, finden Sie hier unter „Downloads“ als PDF Datei.
 
Bitte beachten Sie die vertraglich geregelten Abruffristen und begrenzte Anzahl der gebuchten Zimmer!

Termine

1.350,00
Zzgl. USt. und 150,00 € Prüfungsgebühr

Referent

Lukas Hendricks (Steuerberater, Dipl.-Finanzwirt, MBA International Taxation)
Torsten Krause (Steuerberater, Dipl.-Finanzwirt)
Theo Sander (Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steurrecht)
Heike Junge-Rappenberg (selbst. Trainerin & Beraterin, ausgeb. Praxenmanagerin)

Veranstaltungsort

Wir sind für Sie da!

IFU-Institut für
Unternehmensführung GmbH
Kollegienweg 20
53121 Bonn

Tel: 0228 - 52000 - 0
Fax: 0228 - 92939307

E-Mail:
bonn@ifu-institut.de


Jetzt zur Ihrer geförderten Schulung!