Menü

+++ Die Darstellung erfolgt sehr praxisnah unter Zuhilfenahme der Eintragungsmodalitäten in den Anlagen KAP, KAP-BET und KAP-INV und der Hinweise in den Steuerbescheinigungen +++

Lehrgangsschwerpunkte

  • Einführung in die Besteuerung von Kapitaleinkünften – Kapitalerträge als Gewinnbezugsrecht und in Form von Zinserträgen
  • Einkünfte aus Kapitalvermögen – Kapitalerträge aus Kapitalversicherungen, Erträge aus stiller Gesellschaft und partiarischen Darlehen, Einkünfte aus Stillhalterpositionen sowie Investmenterträge
  • Einkünfte aus Termingeschäften - Kapitalertragsteuer und Ausländische Einkünfte – Gewinnermittlung und Kapitalmaßnahmen – Tarifvorschrift nach § 32d EStG – Verluste – Steuerstundungsmodelle – Werbungskostenabzug

Veranstaltungsdauer
Jeweils 9.00 Uhr - 15.00 Uhr
Prüfung: 10.00 Uhr - 12.00 Uhr (online)

Veranstaltungsart

Termine

890,00
pro Person
Zzgl. USt. und 150,00 € Prüfungsgebühr zzgl. USt
Veranstaltung weiterempfehlen

Referent

Christian Anemüller (Dipl.-Finanzwirt)
Daniel Kuß (Dipl.-Finanzwirt)

Veranstaltungsort