Menü
Modul I
Rechtsformen – Grundzüge der Besteuerung gemeinnütziger Körperschaften – Abgrenzung der Tätigkeitsbereiche
  • Verein, Stiftung und gGmbH
  • Steuerbegünstigte Zwecke, Satzungsvoraussetzungen, Anerkennungsverfahren, steuerliche Vor- und Nachteile, Veranlagungsverfahren
  • Ideeller Bereich, Vermögensverwaltung, wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb, Besteuerung der Sportvereine

Modul II
Einzelfragen zur Stiftung und zu Tochtergesellschaften im Gemeinnützigkeitsrecht - Aktuelle Rechtsentwicklungen
  • Stiftung: Mittelausstattung, Unternehmensnachfolge, Zweckverwirklichung, Besonderheiten bei der Vermögensanlage
  • Tochtergesellschaften im Gemeinnützigkeitsrecht: Zuordnung von Beteiligungen, Gründung der gGmbH und Einsatz, Ausgliederung in Kapitalgesellschaften, Leistungsbeziehungen im Gem-Konzern

Modul III
Mittelverwendung, Besonderheiten der Rechnungslegung und Anforderungen an die tatsächliche Geschäftsführung – Spenden – Umsatzsteuer und Gemeinnützigkeit
  • Mittelverwendung einschl. Rechnungslegung mit Besonderheiten des SKR 49, Rücklagenbildung, tatsächliche Geschäftsführung und Folgen bei Verstößen
  • Spenden aus Sicht des Vereins und aus Sicht des Spenders (Sponsoring)
  • Umsatzsteuer und Gemeinnützigkeit: Unternehmereigenschaft und Rahmen des Unternehmens, Steuerbefreiungen, ermäßigter Steuersatz und Zweckbetriebsprivileg, Vorsteuerabzug

Schriftliche Abschlussprüfung

In unseren Seminarhotels haben wir für Sie ein Zimmerkontingent reserviert.*
Das Formular zum Zimmerabruf finden Sie hier unter "Downloads" als PDF Datei.

Termine

1.190,00
Zzgl. USt. und 150,00 € Prüfungsgebühr

Referent

Frank Schlimbach ( Dipl-Finanzwirt, Betriebsprüfer Groß- und Konzernprüfung )
Carina Leichinger (Dipl.-Finanzwirtin und MBA)

Veranstaltungsort

Wir sind für Sie da!

IFU-Institut für
Unternehmensführung GmbH
Kollegienweg 20
53121 Bonn

Tel: 0228 - 52000 - 0
Fax: 0228 - 92939307

E-Mail:
bonn@ifu-institut.de


Jetzt zur Ihrer geförderten Schulung!