Menü
Modul I
Geldwerte Vorteile
  • Bewertungsmethoden – Einzelbewertung von Sachbezügen – Amtliche Sachbezugswerte – Durchschnittswerte
  • Pkw-Nutzung und Vorteile aus der steuerlichen Förderung von Elektromobilität im Straßenverkehr
  • Waren- / Benzingutscheine, Mahlzeitengestellung, Arbeitskleidung und Arbeitsmittel, Trinkgelder, Arbeitgeberdarlehen etc.

Modul II
Besondere Beschäftigungsverhältnisse
  • Schüler, Praktikanten, Studenten, Auszubildende, Rentner, Geringfügig Beschäftigte, Gleitzonenregelung, kurzfristig Beschäftigte, Geringverdiener
  • Besteuerung von Aushilfen – Tarifverträge und Mindestlohnproblematik

Modul III
Sozialversicherung - Betriebliche Altersvorsorge
  • Rechtsgrundlagen sowie Rechengrößen
  • Statusfeststellungsverfahren
  • Wichtige Besonderheiten: Künstlersozialkasse, Sozialversicherungspflicht bei betrieblicher Altersversorgung etc.
  • Spezielle Aspekte der betrieblichen Altersvorsorge: Direktversicherung, Pensionskasse, Pensionsfonds, Direktzusage, Unterstützungskasse
  • Zeitwertkonten
  • Neuerungen und Folgen des Betriebsrentenstärkungsgesetzes

Modul IV
Arbeitgeber und Arbeitnehmer – Arbeitslohn – Auswärtstätigkeit – Doppelte Haushaltsführung – Pauschalierungsmöglichkeiten
  • Die Abgrenzungen „Arbeitnehmer und Selbstständiger” sowie „Steuerpflichtiger und steuerfreier Arbeitslohn“
  • Gesamtkomplex „Reisekosten“ – Das notwendige Wissen zur doppelten Haushaltsführung
  • Die Pauschalierungsmöglichkeiten

Modul V
Abschluss der Lohnkonten / Jahreswechsel – Lohnsteuer-Außenprüfung / Betriebsprüfung im digitalen Zeitalter
  • Abschluss der Lohnkonten / Jahreswechsel – Checklisten
  • Lohnsteuer-Außenprüfung / Betriebsprüfung im digitalen Zeitalter: Die GoBD in der Praxis – Richtiges Verhalten bei formellen Fehlern, aktuelle Rechtsprechung

Schriftliche Abschlussprüfung

Veranstaltungsdauer

Jeweils 9.00 Uhr - 16.30 Uhr
Prüfung: 13.00 Uhr - 15.00 Uhr

In unseren Veranstaltungshotels haben wir für Sie ein Zimmerkontingent reserviert.*
Das Formular zum Zimmerabruf finden Sie hier unter "Downloads" als PDF Datei.                           

Termine

1.350,00
Zzgl. USt. und 150,00 € Prüfungsgebühr

Referent

Guido Preuß (Dipl.-Finanzwirt)
Angelika Naversnik-Homann (Dipl.-Finanzwirtin)
Pascal Wiedemann (Spezialist für Lohngestaltung+Lohnbuchhaltung)
Heinz Rüdiger Seidel (Steuerberater, Dipl.-Betriebswirt)
Michael Krichel
Mandy Hanscher

Veranstaltungsort

Wir sind für Sie da!

IFU-Institut für
Unternehmensführung GmbH
Kollegienweg 20
53121 Bonn

Tel: 0228 - 52000 - 0
Fax: 0228 - 92939307

E-Mail:
bonn@ifu-institut.de


Jetzt zur Ihrer geförderten Schulung!