Menü

+++ Handelsrecht – Steuerbilanz – Außerbilanzielle Korrekturen – Bilanzielle Technik – Fallbeispiele +++


Themenschwerpunkte:
 
  • Handelsrecht
- Bilanzierung von Beteiligung und Beteiligungsertrag
- Bilanzierung von anderen Erträgen (Miete, Zins, Haftungsvergütung, Kostenersatz) und Aufwendungen
  • Steuerbilanz
- Bilanzierungskonkurrenz – Vorrang von SBV und SBE/SBA
- Steuerliche Qualifikation des Personengesellschaftsanteils als „Nicht-Wirtschaftsgut“
- Spiegelbildmethode
  • Außerbilanzielle Korrekturen
- Theoretische Technik
- Darstellung im KSt-Formular des Gesellschafters
  • Bilanzielle Technik
- Vortragswerte, Überleitung, technische Tricks und Kniffe
- GuV-Methode
- Vermögensvergleichsmethode
  • Praktische Fallbeispiele
- Komplementär-GmbH erhält Haftungsvergütung und Zinserträge
- Kapitalmäßig beteiligte Kommanditisten-GmbH erhält Gewinnanteil und Miete
- Abweichungen zwischen Handelsbilanz und Steuerbilanz bei Gesamthandsvermögen und Sonderbetriebsvermögen

Tipp: Besuchen Sie in diesem Zusammenhang auch unser Spezialseminar zur atypisch stillen Gesellschaft!

Referent
Lars Mayer
Steuerberater
Dipl.-Finanzwirt


Termine

195,00
pro Person
Zzgl. USt.
Veranstaltung weiterempfehlen

Ansprechpartner*in

Aurelio Cortina
cortina@ifu-institut.de
0228-5200045

Veranstaltungsort

Zielgruppe

Steuerberater*innen und StB-Mitarbeiter*innen