Menü

 

Dr. Roger Gothmann stellt in diesem Seminar die praktische Umsetzung des OSS-Verfahrens mit allen wichtigen Besonderheiten und Gefahren ausführlich dar und vermittelt die Lerninhalte anhand zahlreicher Fall- und Praxisbeispiele. Im Rahmen der Veranstaltung erfolgt auch bereits ein Ausblick auf 2025 und die Frage einer Erweiterung des OSS-Verfahrens.

 

Themenschwerpunkte 

  • Grundlagen: OSS als Besonderes Besteuerungsverfahren im E-Commerce
  • Vereinfachungen, Grenzfälle und (Haftungs-)Risiken
  • Grenzüberschreitende Logistik (z.B. Amazon Pan EU) & OSS: Passt das zusammen?
  • Abschließende Fallbeispiele: Was kann und was darf nicht über den OSS gemeldet werden?
  • OSS und die Frage der hinreichenden Datenquelle(n) am Beispiel Amazon
  • Übergang von der Umsatzsteuer zur Finanzbuchhaltung
  • Ausblick 2025: ViDA & Erweiterung des OSS?
Veranstaltungsart
Termine
295,00
p.P.
Zzgl. USt.
Referent*in
image
Roger Gothmann (Dipl.-Finanzwirt, Dipl.-Volkswirt)
Ansprechpartner*in
image
Tanja Bach
bach@ifu-institut.de
0228 52000-13
Veranstaltungsort
Zielgruppe
Steuerberater*innen
Steuerberater-Mitarbeiter*innen
Rechtsanwälte/*innen und Steuerberater*innen
Steuerberater*innen und StB-Mitarbeiter*innen

Alternative Artikel