Menü
Themenschwerpunkte:
 
  • Was sind Lohnkonzepte? – Nutzen & Vorteile aus Unternehmersicht
  • Der notwendige Überblick über den „Paragrafen-Dschungel“ §§ 3, 8, 22 und 40 EStG: Vom Sachbezug bis zur Erholungsbeihilfe
  • Lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Aspekte
  • Verschiedene Umsetzungsstrategien - Neueinstellungen, Gehaltserhöhungen, Prämiengestaltung
  • Lohnumwandlung – geht das überhaupt?
  • „Fallen“ im System: Wo besonders aufgepasst werden muss!
  • Aktuelle Neuigkeiten aus dem „Lohnkonzept-Labor!“ (JStG 2021)
  • Mehrwerte durch Lohnberatung schaffen und abrechnen – Steigerung der Attraktivität der Kanzlei im Hinblick auf die Mandatsbindung und die Neumandatsakquise

Veranstaltungsart

Termine

290,00
pro Person
Zzgl. USt.
Veranstaltung weiterempfehlen

Referent

Pascal Wiedemann (Spezialist für Lohngestaltung und Lohnbuchhaltung)

Ansprechpartner

Tanja Bach
bach@ifu-institut.de
0228-5200013

Veranstaltungsort

Zielgruppe

Steuerberater*innen und StB-Mitarbeiter*innen