Menü
 

Verpassen Sie nicht das KURZVIDEO unten auf der Seite anzuschauen und erfahren Sie, was Sie konkret im 1. Quartal 2022 erwartet!


In dieser Ausgabe ergänzen wir unseren Einstieg ins Umwandlungssteuerrecht um den Weg in die Mitunternehmerschaft, der nicht zu selten über § 24 UmwStG führt. Schnell lassen sich Parallelen zu § 20 UmwStG erkennen, doch Vorsicht wie immer im Steuerrecht ist nicht alles gleich, was ähnlich ist.

Inhaltsübersicht:
 
  • Anlässe zum Wandel
  • Unterschiede zwischen Ein- und Mehrpersonengesellschaften - Anwendungsbereich von § 24 UmwStG
  • Besonderheiten des Sonderbetriebsvermögens
  • Beachtung weiterer Steuerarten wie USt und GrESt
  • Aufstellung von Ergänzungsbilanzen
  • Bespiele der Kapitalkonten
  • Gründe für GewSt-Ausgleichsklauseln

Sie bestimmen individuell, wann und wo Sie unseren Video-Podcast ansehen möchten. Ob Freitagsnachmittags im Homeoffice, bei einem Glas Wein am Feierabend auf der Terrasse, im Zug oder am Flughafen! Nutzen Sie die Möglichkeit zur flexiblen Fortbildung ohne unnötigen Zeit- und Kostenaufwand!     
Tipp: Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für weitere Interessenten in Ihrem Unternehmen!

Sehen Sie sich doch am besten gleich hier an, was Sie konkret erwartet ...
Um Inhalte von Youtube anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.Mit dem Laden des Videos willigen Sie einer Verarbeitung Ihrer Daten durch Youtube und zur Übermittlung Ihrer in Drittstaaten ein. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung und – übermittlung jederzeit widerrufen. Weitere Details, auch zum Risiko der Datenübermittlung in Drittstaaten, finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.
175,00 €
Preis zzgl. 19% USt.

Zielgruppe

Steuerberater*innen

Ansprechpartner*in

Marina Schmitz
schmitz@ifu-institut.de
0228-5200033
Veranstaltung weiterempfehlen