Menü

+++ Der Lehrgang vermittelt Ihnen das jetzt zusätzlich benötigte digitale Know-how in der Finanzbuchhaltung - Die praktische Umsetzung im Lehrgang erfolgt direkt auf Ihrem eigenen Laptop +++


Lehrgangsinhalte:

Modul I
Grundlagen der IT-Struktur bei Mandant und Steuerberater*in

Modul II
Die Datenschutzgrundverordnung und Datenschutzmanagement

Modul III
Formen der digitalen Zusammenarbeit: “Berater – Finanzverwaltung” im Bereich der digitalen Betriebsprüfung – Verfahrensdokumentation

Modul IV
Schnittstellen definieren, einrichten und managen

Modul V
Vertiefung der Geschäftsprozessanalyse

Modul VI
Umsatzsteuer & Onlinehandel

Modul VII
Kryptowährungen

Modul VIII
Formen der digitalen Zusammenarbeit „Berater – Mandant – Dritte“ im Bereich der Finanzbuchhaltung

Modul IX
Grundlagen der Datenanalyse

Modul X
Vertiefung der Datenanalyse

Modul XI
Power BI

Modul XII
Automatisierung der Lohn- und Finanzbuchhaltung

Modul XIII
(Neu-)Organisation digitaler Geschäftsprozesse

Modul XIV
Fallstudie: PowerAutomate und Change Management

ONLINE-ABSCHLUSSPRÜFUNG
Veranstaltungsdauer
Jeweils 9.00 Uhr - 15:00 Uhr
Prüfung online
10.00 Uhr - 13.00 Uhr (Kamera erforderlich!)

 

Veranstaltungsart

Termine

3.950,00
pro Person
Zzgl. USt. und 150,00 € Prüfungsgebühr zzgl. USt
Veranstaltung weiterempfehlen

Referent*in

Jens Henke (Steuerberater)
Christoph Emsbach (Chief Privacy Officer & Advisor, Datenschutzbeauftragter)
Moritz Becker-Koch
Carmen Kretschmer
Stefan Hoffmann (Dipl.-Finanzwirt)
Dr. Guido Falk von Rudorff (Consultant Datenbanksysteme u. Auftragsdatenanalyse)
Kamelia von Rudorff (Consultant, Volkswirtin MSc)
Thorsten Krain (Dipl.Finanzwirt, LL.M, Steuerberater)
Andre Dettmer (Digitalisierungsberater)
Aaron Seeberg (Master of Arts (Taxation))
Simon Müller
Christian Klewe (Digitalisierungsberater)

Ansprechpartner*in

Melanie Manthey
manthey@ifu-institut.de
0228-5200040

Veranstaltungsort

Zielgruppe

Steuerberater-Mitarbeiter*innen