Menü
+++ Ab sofort im praktischen Video-Format (Dauer ca. 2 Stunden) inkl. Unterlagen verfügbar +++

Die Auswirkungen des Wachstumschancengesetzes, der BFH-Rechtsprechung sowie der zu berücksichtigenden BMF-Schreiben

Steuerberater Heinz-Rüdiger Seidel erläutert in diesem Seminar intensiv und praxisnah die Behandlung der Zuwendungen des Arbeitgebers in Form von Sachen, Vorteilen und Nutzungen in der Lohnsteuer, Sozialversicherung und Umsatzsteuer – unter Berücksichtigung des neuen Wachstumschancengesetzes sowie der aktuellen BFH-Rechtsprechung und der BMF-Schreiben. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf der Elektromobilität.
Themenschwerpunkte: 
 
  • Die Zuwendungen des Arbeitsgebers in Form von Sachen (Gutscheine, „50 €-Problematik“), Vorteilen und Nutzungen – unter besonderer Berücksichtigung der Elektromobilität – in Lohnsteuer, Sozialversicherung und Umsatzsteuer
  • Auswirkungen der BFH-Rechtsprechung sowie der zu berücksichtigenden BMF-Schreiben
  • Zahlreiche Wahlrechte in der Behandlung durch den Arbeitgeber und in der Besteuerung beim Arbeitnehmer
  • Die Auswirkungen des Wachstumschancen-Gesetzes
 
Tipp: Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für weitere Interessenten in Ihrer Kanzlei!
Veranstaltungsart
195,00 €
Preis zzgl. 19% USt.
Zielgruppe
Steuerberater-Mitarbeiter*innen
Ansprechpartner*in
image
Marina Schmitz
schmitz@ifu-institut.de
0228 52000-33

Alternative Artikel