Menü
+++ Ab Anfang August im praktischen Video-Format und als dauerhaftes „Nachschlagewerk“ verfügbar! (inkl. Unterlagen) +++



Rechtliche & technisch/bilanzielle Abwicklung – Bilanzen der ersten Sekunde und deren Fortentwicklung – Auflösung der Ergänzungsbilanzen
 
Die Einbringung von Betriebsvermögen nach § 24 UmwStG in eine Personengesellschaft ist rechtlich und insbesondere technisch/bilanziell eine Herausforderung. Wir helfen Ihnen, diese Herausforderung zu bewältigen, indem wir anhand von Beispielen den rechtlichen Rahmen sowie die Bilanzen der ersten Sekunden nach der Umwandlung sowie deren Fortentwicklung – insbesondere die Auflösung der Ergänzungsbilanzen – praxistauglich erläutern.
 

Themenschwerpunkte 
 
  • Anwendungsfälle des § 24 UmwStG
  • Wirtschaftliche Überlegungen zur Darstellung der Kapitalkonten
  • Die „Goldenen Regeln der Ergänzungsbilanz“
  • Praktiker-Kniff zur automatisierten Auflösung der Ergänzungsbilanzwerte
  • Vorsicht Falle: Die schleichende Nachversteuerung nach der Buchwerteinbringung

Tipp: Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für weitere Interessenten in Ihrer Kanzlei!
Veranstaltungsart
275,00 €
Preis zzgl. 19% USt.
Zielgruppe
Steuerberater/innen
Steuerberater/innen
Ansprechpartner*in
image
Marina Schmitz
schmitz@ifu-institut.de
0228 52000-33

Alternative Artikel