Menü


 

Die Wechselwirkungen zwischen der Unternehmensbewertung einerseits und der Erbschaft- und Schenkungsteuer andererseits sind von erheblicher Bedeutung. Ausgehend von den bewertungsrechtlichen Vorgaben verdeutlicht das Seminar die Auswirkungen der bewertungsrechtlichen Beurteilung auf die Erbschaft- und Schenkungsteuer.  


 

Themenschwerpunkte: 
 

  • Unternehmensbewertung in der Gesamtschau
  • Ertragswert- und Sachwertverfahren aus der Sicht der Finanzverwaltung
  • Aktuelle Rechtsprechung zur Unternehmensbewertung
  • Wertaufteilung bei Personen- und Kapitalgesellschaften
  • Wechselwirkungen zwischen Bewertung sowie Options- und Regelverschonung
  • Abgrenzungsfragen beim Verwaltungsvermögen
Veranstaltungsart
Termine
245,00
p.P.
Zzgl. USt.
Referent*in
image
Prof. Dr. Gerd Brüggemann (Langjähriger Dozent a.d. Hochschule der Finanzen NRW)
Ansprechpartner*in
image
Tanja Bach
bach@ifu-institut.de
0228 52000-13
Veranstaltungsort
Zielgruppe
Steuerberater*innen
Rechtsanwälte/*innen und Steuerberater*innen
Steuerberater*innen und StB-Mitarbeiter*innen

Alternative Artikel