Menü
Tagungsprogramm:

09.30 - 10.30 Uhr: GewSt-freie Gewinne durch erweiterte Kürzung bei Immobilienunternehmen
  • Chancen & Risiken des § 9 Nr. 1 S. 2 GewStG
  • Möglichkeit zur Vereinnahmung gewerbesteuerfreier Gewinne in Immobilienunternehmen
  • Praxiserprobte Gestaltungen
  • Fallstricke
Referent: Nico Schley


10.45 - 12.15 Uhr: 1924 - 2024: 100 Jahre Betriebsaufspaltung – Ein Grund zum Feiern?
  • Steuerfalle: GmbH-Geschäftsführer im Homeoffice
  • Risiko der Betriebsaufspaltung bei Firmensitz am Wohnsitz des Gesellschafters einer GmbH?
  • Gestaltungsansätze zur Vermeidung einer Betriebsaufspaltung bzw. zur Sicherstellung einer bereits bestehenden Betriebsaufspaltung
  • Spannungsfeld erweiterte Kürzung § 9 Nr. 1 S. 2 GewStG <> Betriebsaufspaltungskonstellation
Referent: Nico Schley

Mittagspause


13.30 - 15.00 Uhr: Die Grunderwerbsteuer in der Steuerberaterpraxis 2024/2025
  • Besondere Herausforderungen bei der Erfüllung der Anzeigepflichten nach §§ 18 ff. GrEStG zur Vermeidung einer doppelten GrESt (Signing-Closing-Problematik)
  • Gezielte Inanspruchnahme von Steuervergünstigungen (§§ 3, 5, 6, 6a GrEStG)
  • Gestaltungsansätze zur steuerfreien Übertragung von Immobilien auf eine GmbH
Referent: Nico Schley
 

15.15 - 17.00 Uhr: Was ist dran an der Immobilien-Holding?

  • Mythos oder empfehlenswerte Gestaltung?
  • In welchen konkreten Fällen rechnet sich die Immobilien-Holding und in welchen nicht?
  • Diskussion und Austausch
  • Inkl. praktischem Excel-Vergleichsrechner
Referent: Lukas Hendricks
Termine
675,00
p.P.
Zzgl. USt.
Referent*in
image
Nico Schley (Steuerberater, Rechtsanwalt, FA für Steuerrecht, Dipl.-Finanzwirt)
image
Lukas Hendricks (Steuerberater, Dipl.-Finanzwirt, MBA International Taxation)
Ansprechpartner*in
image
Tanja Bach
bach@ifu-institut.de
0228 52000-13
Veranstaltungsort
Zielgruppe
Steuerberater*innen
Rechtsanwälte/*innen und Steuerberater*innen
Steuerberater*innen und StB-Mitarbeiter*innen