Menü

 

Das Seminar gibt einen Überblick über die zentralen Fragen der steuerlichen Mittelverwendung in Vereinen. Es befasst sich im Wesentlichen mit der Problematik der zeitnahen Mittelverwendung sowie der erforderlichen Nachweise gegenüber der Finanzverwaltung. Zudem werden auch die Folgen bei Verstößen gegen die Grundsätze der Mittelverwendung dargestellt.

 

 

Themenschwerpunkte 

  • Grundsätze der Mittelverwendung nach § 55 AO
  • Problematik des Wiederauflebens der zeitnahen Mittelverwendung
  • Mittelweitergaben nach § 58 AO bei Förderkörperschaften nach der Gemeinnützigkeitsreform
  • Rücklagenbildung nach § 62 AO und Berechnung der freien Rücklage
  • Nachweis der zeitnahen Mittelverwendung und Vorstellung
    von Mittelverwendungsrechnungen
  • Folgen bei Verstößen gegen die Grundsätze der Mittelverwendung
    (einschl. Vorstellung des neuen Bagatellvorbehalts und offene Fragen)

 

 

 

Veranstaltungsart
Termine
275,00
p.P.
Zzgl. USt.
Referent*in
image
Frank Schlimbach (Dipl.-Finanzwirt, Betriebsprüfer Groß- und Konzernprüfung)
Ansprechpartner*in
image
Tanja Bach
bach@ifu-institut.de
0228 52000-13
Veranstaltungsort
Zielgruppe
Steuerberater*innen
Rechtsanwälte/*innen und Steuerberater*innen
Steuerberater*innen und StB-Mitarbeiter*innen