Menü

Das Seminar macht Sie wieder mit den wichtigsten aktuellen Entwicklungen und Neuerungen im Heilberufebereich 2024/2025 eingehend vertraut, beleuchtet die neuralgischen einkommensteuerlichen sowie umsatzsteuerlichen Problembereiche und vermittelt interessante Gestaltungsüberlegungen rund um die Beratung des Heilberufemandats. Zudem werden ausgewählte Spezialfragen diskutiert und dazu pragmatische Lösungen präsentiert.


 

Themenschwerpunkte: 
 

  • Aktuelle Entwicklungen und wichtige Neuerungen für die Beratung des Heilberufemandats in 2024/2025
  • „Bewährte und neue Ärztekooperationen“: Kurzdarstellung
  • Einkommensteuerliche Spezialprobleme unter Berücksichtigung der neuen Rechtsprechung
  • Gestaltungsüberlegungen zum Praxiswert und Beachtung aktueller Rechtsprechung zur Abschreibung
  • Drohende Gefahren der gewerblichen Abfärbung und deren Vermeidung
  • Umsatzsteuerliche Problembereiche im Heilberufebereich 2024/2025
  • Praxisdarstellung der Gründung von Kooperationen und Veräußerung von Anteilen
  • Ausgewählte Spezialfragen aus dem Heilberufebereich und deren pragmatische Lösung, u.a. im Jahresabschluss und in der Betriebsprüfung
  • Erweiterung des ärztlichen Tätigkeitsbereichs um digitale Leistungsangebote
Termine
355,00
p.P.
Zzgl. USt.
Referent*in
image
Torsten Krause (Steuerberater, Dipl.-Finanzwirt)
Ansprechpartner*in
image
Tanja Bach
bach@ifu-institut.de
0228 52000-13
Veranstaltungsort
Zielgruppe
Steuerberater*innen
Rechtsanwälte/*innen und Steuerberater*innen
Steuerberater*innen und StB-Mitarbeiter*innen